+49 9342 911010 Montag - Freitag 07:30 - 17:00 Onlineshop - 24h

AMFE - automatische Miniatur-Feuerlöscheinheit

Integrierte Sicherheit

Die AMFE (automatische Miniatur-Feuerlöscheinheit) Meister Automation schützt wirkungsvoll Geräte, Maschinen und Anlagen in Industrie,
Handwerk, Handel und im Haushalt gegen Feuer. Die AMFE erkennt und löscht den Brand in einem geschlossenen Gehäuse und
verhindert somit ein Ausbreiten des Brandes.

Die Vorteile auf einen Blick

AMFE, Technische Details

Zusätzliche AMFE Varianten

AMFE, Technische Details
In Schaltschränken und Anlagen kann ein Brand schnell großen Schaden anrichten. Die AMFE löscht zuverlässig und präzise.

S-AMFE – AMFE mit Rückmeldekontakten
Zusätzlich zur automatischen Aktivierung des Löschfluids bei Erreichen der Auslösetemperatur hat die S-AMFE einen Rückmeldekontakt, mit dem ein Auslösen der AMFE signalisiert wird. Der integrierte Öffnerkontakt (NC) ist für 24/48V 1000 mA mit Standard 6,3 mm Flachstecker ausgelegt. Dies ermöglicht einer übergeordneten Steuerung (SPS, Brandmeldezentrale, etc.) die Verarbeitung des Signals und eine dauerhafte Kontrolle. Bei Auslösung können sofort weitere Maßnahmen eingeleitet werden. 

I-AMFE (nur CO) – Zwei gleichzeitig auslösende Zylinder
Die I-AMFE stellt eine höhere Menge von CO durch zwei verknüpfte Zylinder bereit. Die Vergrößerung dieses Volumens ist laut NFPA 12/NFPA 2001 möglich. Eine Anwendung hierfür ist die I-AMFE mit zwei verbundenen Zylindern. Die größtmögliche Version eines CO Zylinders (es bestehen länderspezifische Richtlinien) wird bei der I-AMFE genutzt um das größtmögliche Volumen zu schützen. 

R-AMFE – AMFE, die zusätzlich ferngesteuert gestartet werden kann
Die R-AMFE funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie die Standard AMFE. Das Löschfluid wird bei einer bestimmten Temperatur durch das Zerbersten der Ampulle freigegeben. Zusätzlich kann die R-AMFE aus der Ferne aktiviert werden. Durch einen dedizierten Stromfluss, der in die speziell beschichtete Ampulle geleitet wird, wird ein schneller und präziser Hitzeanstieg und ein anschließendes Zerbersten der Ampulle erzeugt. Wird mit einem vorgeschalteten Überwachungsgerät, wie z. B. einem Rauchmelder gearbeitet, kann man dadurch eine gezielte, proaktive Fernauslösung starten, noch bevor die Auslösetemperatur der Ampulle erreicht ist. Auch eine Kettenlöschung für sehr große Schaltanlagen ist so möglich. Die Anwendungsbereiche sind allesamt kunden- und anwendungsspezifisch. Sie sollten daher mit dem Hersteller besprochen und geplant werden, um einen zuverlässigen und ausreichenden Ablauf zu garantieren.

Anwendungsvielfalt

AMFE, Technische Details

Die Herausforderung

Schaltschränke, industrielle Stromversorgungen, Waschmaschinen oder Haushaltsgeräte – die Anzahl der Brände in elektrischen Geräten steigt stetig an. Ein großes Risiko gibt es neben Industrie und Handwerk auch im Privathaushalt. Beispiele wären wertvolle Sammlungen oder Gegenstände mit einem hohen Brandrisiko.
Unsere Herausforderung ist es, einen Brand frühzeitig zu erkennen und diesen zu löschen. Es wird ein System gebraucht, welches einen Brand zuverlässig, frühzeitig und zu jedem Zeitpunkt ohne externe Versorgungen, löschen kann.

Die Funktion

Während eines Brandszenarios wird durch die Hitze ein höherer Druck auf die Ampulle erzeugt. Beim Erreichen der vorher festgelegten Auslösetemperatur zerspingt die Ampulle und aktiviert so einen patentierten Mechanismus, der das Löschfluid aus dem Zylinder fördert. Das Löschfluid verlässt den Zylinder durch Löcher am AMFE-Körper und erreicht den Brand in einem frühen Stadium. Durch den schnellen und effektiven Ablauf des Löschvorgangs kann der Schaden in Grenzen gehalten werden. Eine Ausbreitung des Brandes wird verhindert.
AMFE, Technische Details
Keine Seltenheit: Ein Brand in einem elektrischen Gerät.
AMFE, Technische Details
Lösung: Die AMFE löscht den Brand zuverlässig.

Technische Spezifikationen

Auslegung/Konfiguration

Die notwendige Menge des Löschfluids muss mit Beachtung der für Ihre Anwendung relevanten Richtlinien errechnet werden (z. B. NFPA 12, NFPA 2001, VdS 2093, EN 15004).

AMFE, Technische Details
AMFE, Technische Details
AMFE, Technische Details

Kennzeichnung / Rückverfolgung

Jede AMFE ist mit einem Label markiert, auf dem Typ, Produktionsdatum, Artikelnummer und Batchnummer zu finden sind. Diese Batchnummer garantiert eine 100 % -ige Rückverfolgung aller verwendeten Komponenten und den dazugehörigen Qualitätstests.
AMFE, Technische Details
Beispiel-Typenschild AMFE

Komponenten

Die folgenden Komponenten sind standardmäßig verfügbar. Andere Größen und Auslösetemperaturen sind auf Anfrage verfügbar.

AMFE/D Auslöseeinheit

Name Beschreibung
AMFE SR3 68
AMFE, mit Deiring 68 °C/155 °F Auslöser

AMFE SR3 79

AMFE, mit Deiring 79 °C/175 °F Auslöser

AMFE SR3 93

AMFE, mit Deiring 93 °C/200 °F Auslöser

S-AMFE/D Auslöseeinheit

Name Beschreibung
S-AMFE SR3 68
AMFE, mit Deiring 68 °C/155 °F Auslöser und Sensorik

S-AMFE SR3 79

AMFE, mit Deiring 79 °C/175 °F Auslöser und Sensorik

S-AMFE SR3 93

AMFE, mit Deiring 93 °C/200 °F Auslöser und Sensorik

CO₂ Zylinder

Größe Name
#0
nicht verfügbar
#1
CO₂ 35 g/100 °C
#2
CO₂ 60 g/100 °C
#3
CO₂ 135 g/100 °C
#4
CO₂ 200 g/100 °C
#5
CO₂ 350 g/100 °C

3M™ Novec™ Zylinder

Größe Name
#0
Zylinder Novec™ 22 ml
#1
Zylinder Novec™ 72 ml
#2
Zylinder Novec™ 120 ml
#3
Zylinder Novec™ 241 ml
#4
Zylinder Novec™ 360 ml
#5
Zylinder Novec™ 603 ml

Maßgeschneiderter Service...

…und eine umfassende Hilfe, auf die Sie sich 100% verlassen können.

Auch nach der erfolgreichen Integration und Inbetriebnahme Ihrer neuen Anlage stehen wir Ihnen selbstverständlich immer mit Rat und Tat zur Verfügung. So stellen wir den reibungslosen Ablauf Ihrer Produktionsprozesse sicher.

Selbstverständlich bieten wir unsere Serviceleistung herstellerunabhängig an.

Auf jede Frage eine kompetente Antwort

Die Lösungs-Experten

Echte Fachkompetenz und kreative Ideen von einem Spezialisten-Team, das für jedes Projekt die Lösung findet.

Die Service-Partner

Maßgeschneiderter Service und eine umfassende Hilfe, auf die Sie sich 100 % verlassen können.

Die Beratungs-Händler

Hochwertige Automations- und Industrietechnik mit dem PLUS an kompetenter Beratung.

Menü schließen